Lösemittel

Lösemittel sind flüssige Sekundärbrennstoffe, die in Gewerbebetrieben und verschiedenen Industriewerken anfallen und entsorgt werden müssen. Sie werden aufbereitet, mit Tankfahrzeugen angeliefert, in Tanks zwischengelagert und über Pumpen zur Brennerlanze des Drehofens gefördert. Als Ersatzbrennstoff werden die Lösemittel thermisch vollständig verwertet.